AG Klima


Im größten, wald- und wasserreichsten Bezirk Berlins spielt der Klimaschutz eine wichtige Rolle. Um Klimaneutralität im Bezirk Treptow-Köpenick bis 2050 zu erreichen bleibt jedoch noch viel zu tun. Deshalb hat sich am 16. Januar 2020 die AG-Klima im Kreisverband Treptow-Köpenick gegründet.

Wir unterstützen die Arbeit unserer BVV und möchten uns mit eigenen Projekten an einer nachhaltigen Klimapolitik im Bezirk beteiligen. Dabei ist es uns ein Anliegen, die Bürger*innen im Bezirk mit einzubeziehen.

Wir freuen uns über deine Verstärkung. Schau doch mal beim nächsten Treffen vorbei!
Sprecherinnen: Amrei & Hilma
Du kannst uns via ag-klima@gruene-treptow-koepenick.de erreichen.

Aktuelles:

  • Digitales Treffen der AG-Klima
    Das nächste digitale Treffen der AG-Klima findet am 19.02.2021 um 18.00 Uhr statt. Melde dich unter ag-klima@gruene-treptow-koepenick.de, um die Einwahldaten zu erhalten.
  • Digitales Treffen der AG-Klima
    Das nächste digitale Treffen der AG-Klima findet am 01.12.2020 um 19.00 Uhr statt. Melde dich unter ag-klima@gruene-treptow-koepenick.de, um die Einwahldaten zu erhalten.
  • Klima AG auf Tour: Auf zu neuen Ufern in Oberschöneweide
    Anfang Oktober unternahm unsere AG Klima eine Fahrradtour durch das Treptow-Köpenicker Stadtgebiet Oberschöneweide. Andrea Gerbode, Vorstandsvorsitzende der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz (BLN), und Jacob Zellmer, Fraktionsvorsitzender und stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Bündnisgrünen…
  • Klima AG auf Tour: Zu den schützenswerten Biotopen in Johannisthal
    Am letzten Samstag unternahm unsere AG Klima eine Fahrradtour durch den Landschaftspark Johannisthal. Andrea Gerbode, Vorstandsvorsitzende der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz (BLN), zeigte uns die Entwicklung des ehemaligen Flugfeldes. Das Areal…
  • Klima AG auf Tour: Der blühende Paradiesapfel.
    An jenem Junimorgen, als wir im Kiezgarten „Paradiesapfel“ im Alt-Treptower Kungerkiez eintrafen, wurden wir von einem stürmischen Wind begrüßt. Aber unsere freundlichen Gastgeber*innen steuerten mit frischgebrühtem Kaffee dagegen. Trotz Wind…